Docker Container

Hallo Ihr Technik (und in diesem Fall Container) begeisterten!

Heute möchte ich euch einmal die von mir gebauten Docker Container vorstellen.

Wie ihr ggf. schon wisst arbeite ich gerne mit Arm Platinen wie dem ODROID-U3/X2 und dem Raspberry Pi 1+2 (jeweils Model B).

Meine Container nach aktuellem Stand (10.09.2016):

RhodeCode 4.1.0: sstruss/rhodecode-armhf

  • Ports
    • 5000 – Webinterface (Web-Root = / also für subdomain eingerichtet wie: rhodecode.example.com – kann aber auch für z.B. /rhodecode konfiguriert werden)
    • 9900 – VCS Server
    • 5432 – PostgreSQL Server
  • Volumes
    • /repos für repositories
    • /opt/rhodecode-enterprise-ce/configs für Konfigurationsdateien

 

Gitlab CE 8.7.3: sstruss/gitlab-ce-armhf und sstruss/gitlab-ce-x64_86

  • Ports
    • 80 -Webinterface (Web-Root = / also für subdomain eingerichtet wie: gitlab.example.com – kann aber auch für z.B. /gitlab konfiguriert werden)
  • Volumes
    • /etc/default – Konfigurationen
    • /home/git/gitlab/config – noch mehr Konfigurationen
    • /home/git/repositories – Repositorien
    • /var/lib/postgresql – PostgreSQL

 

Registrator v7: sstruss/registrator-armhf

 

znc 1.6.3: sstruss/znc-armhf

  • Ports
    • 7887 – Webinterface (http?+https) + IRC Port gleichzeitig
  • Volumes
    • /home/znc/.znc – Konfigurationsdateien

 

Alpine Linux Base Image 3.3: sstruss/alpine-armhf

  • Minimal Basis Images für einige Container

 

Docker Swarm Manager/Client: sstruss/swarm-armhf (Ab Docker 1.12 wohl obsolete)

  • Ports
    • 2375 – Swarm Port
  • Volumes
    • /.swarm – Swarm Konfiguration(?)

 

Go 1.5.3: sstruss/golang-armhf

 

znc Build Maschine: sstruss/znc-armhf-builder

 

Nextcloud 10.0: sstruss/nextcloud-armhf und sstruss/nextcloud-fpm-only-armhf

sstruss/nextcloud-armhf ist hierbei das All-In-One Paket, während sich sstruss/nextcloud-fpm-only-armhf an Umgebungen richtet in denen Funktionsgetrennt containert werden soll (z.B. DB, Webserver, FPM).

  • Ports
  • Volumes
    • /etc/php/7.0 – PHP Konfiguration
    • /var/www/html/nextcloud – Nextcloud Installation (speziell /data + /config sind hier ggf. interessant als separates Volume)
    • /data (Nextcloud Benutzerdaten)
    • /var/www/html/nextcloud/config (Nextcloud Konfiguration)
    • /var/www/html/nextcloud/data (Nextcloud Daten)

 

Ich hoffe für den ein oder anderen ist hier etwas sinnvolles dabei, dann war meine Arbeit nicht ganz vergebens und nicht ausschließlich für mich. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.